2017-08-28 08:09:14 | Aktive

Heimspielwochenende


Bezirksliga, 02. Spieltag: Samstag, 19.08.2017, 17:00 Uhr
FC Krauchenwies/Hausen - SV Bad Buchau 0:0
Spielort: Schulsportplatz, Krauchenwies
Zuschauer: 150
Aufstellung: Ruben Siegel; Benedikt Goos, Timo Matuttis, Timo Allgaier, Stefan Schwär; Alexander Ziwes (ab 72. Simon Husmann), Tamo Bausback, Felix Liehner, Luca Bongermino (ab 86. Marco Emminger), Raphael Göggel (ab 65. Patrick Häberle); Patrick Vogler


Unsere I. Mannschaft hat im ersten Heimspiel der Saison einen Sieg verpasst und sich vom SV Bad Buchau torlos unentschieden getrennt. Nach Ansicht vieler zwei verlorene Punkte, hatte man doch in einer insgesamt zerfahrenen Partie die Mehrzahl an Tormöglichkeiten.

Nach absolut ausgeglichenem Beginn erspielte sich Rot-Weiß gegen Ende der ersten Halbzeit mehr Spielanteile, ohne allerdings so etwas wie Druck aufzubauen. Da beide Teams defensiv relativ gut standen, blieb Durchgang eins entsprechend gänzlich ohne offensive Höhepunkte.

Auch nach dem Wechsel blieb im Spiel nach vorne bei beiden vieles Stückwerk. Trotzdem ergaben sich nun für den FCKH vermehrt Torraumszenen, meist aus dem Gewühl heraus im Anschluß an Standardsituationen. So hätten zweimal Stefan Schwär, Patrick Häberle sowie Timo Matuttis durchaus den Ball aus kurzer Distanz im Tor unterbringen können, was jedoch aufgrund fehlender Entschlossenheit nicht gelang. Die Gäste, welche mit zunehmender Spielzeit immer weniger in der KH-Hälfte auftauchten, sorgten nur einmal mit einem Distanzschuß für Torgefahr. Zehn Minuten vor Ende forderte das hiesige Lager vergeblich Strafstoß, als Felix Liehner von hinten umgeschubst wurde. Pech für den FCKH, welches sich allerdings nach einem Eckball in der Schlussminute etwas relativierte, nachdem Ruben Siegel gefühlt mit seinem ersten Ballkontakt im Spiel noch den Lucky-Punch verhindert musste.

Chancenmehrzahl hin oder her, der letzte Kick das Ding gegen einen an diesem Nachtmittag schlagbaren SV Bad Buchau zu reißen hat unseren Mannen sicherlich gefehlt, wodurch die Punktteilung unter dem Strich vielleicht dann doch auch so in Ordnung geht. Nach dem Bezirkspokalspiel unter Woche geht's am Sonntag zum FV Bad Schussenried.



Kreisliga A, 02. Spieltag: Sonntag, 20.08.2017, 15:00 Uhr
FC Krauchenwies/Hausen II - SV Braunenweiler 2:2 (0:1)
Spielort: Rasenplatz, Hausen a.A.
Zuschauer: 130
Spielinfo

Auch unsere 2te musste sich nach großen Kampf mit einer Punkteteilung zufrieden geben. Früh geriet man aus heiterem Himmel in Rückstand, kämpfte sich jedoch ins Spiel hinein und drehte die Partie Mitte der zweiten Halbzeit durch Tore von Simon Husmann und Corbin Eisel mehr als verdient. Leider schwanden gegen den hin die Kräfte und die Gäste wurden für ihr Anrennen in der Schlußphase noch mit dem Ausgleich in der Nachspielzeit belohnt. Trotzdem eine beherzte Leistung unserer Jungs und ein gerechtes Unentschieden.