2016-07-23 20:37:47 | Jugend

Turniersieg


Aufgrund einer tollen, geschlossenen Mannschaftsleistung haben unsere Jüngsten aus dem Jahrgang 2009 das Bambini-Turnier beim Rebau-Cup am vergangenen Sonntag in Laiz gewonnen. Bei 30°C in der prallen Sonne erlebten die Kinder einen unvergesslichen Nachmittag.

Zum ersten Mal wurde im Turniermodus 5+1 mit Jugendtoren auf Kleinspielfeld gespielt. Dabei konnte man im ersten Gruppenspiel den SV Bingen-Hitzkofen mit 2:0 besiegen. Im zweiten Gruppenspiel gegen den Veranstalter FC Laiz I konnte man in einem von beiden Seiten beeindruckenden Spiel mit 1:0 die Oberhand behalten. Leidenschaftlich wurde verteidigt und immer wieder wurden Torchancen herausgespielt. Nun wartete im Halbfinale der FC Ostrach. Hier konnte man erneut an die gezeigten Leistungen anknüpfen und mit 2:0 gewinnen.

Überzeugend ohne Gegentor im Finale zu stehen, da kam so richtig Freude, aber auch ein wenig Nervosität auf, waren dies doch teilweise die ersten gesammelten Turniererfahrungen, die von allen bravourös gemeistert wurden. Finale – wieder gegen den starken FC Laiz I – und alle Zuschauer sahen ein tolles, spannendes Finale, da sich beide Mannschaften nichts schenkten und ebenbürtig waren. Nach 8 Minuten Spielzeit stand es 0:0 – Verlängerung. Auch hier war die Spannung nicht mehr zu überbieten und wieder erzielte keine Mannschaft ein Tor: Siebenmeterschießen!

Jetzt stieg natürlich die Aufregung der Kinder – wieder eine neue Erfahrung und im Stile einer Nationalmannschaft stand man Arm im Arm an der Mittellinie und feuerte den jeweiligen Schützen oder unseren Torwart an. Die Spannung stieg bei allen: Kinder, Eltern und Trainer freuten sich am Schluß über ein 4:1 und den Turniersieg!