2016-02-24 17:02:36 | Sonstiges

Alles Gute!


Am 04. Februar, dem heurigen Schmotzigen Donnerstag, feierte im Seniorenzentrum in Krauchenwies ein körperlich kleingewachsener, im Herzen allerdings ganz großer FCK'ler seinen 80. Geburtstag: Werner Sieber. Eine Vereins-Abordnung in Personen von Peter „Langer“ Dunse und Thomas „Tesi“ Nipp (wer erkennt die beiden auf dem unteren Bild?) überreichten dem Jubilar zum Ehrentag herzliche Glückwünsche und einen Blumenstrauß. Anschließend spendierte man Kaffee und Kuchen für alle!


Es gab innerhalb des FC Krauchenwies quasi keinen Posten, den Werner Sieber Zeit seines Vereinslebens nicht ausübte. Hier als Jugendtrainer ganz links auf einem Bild aus den späten 60er-Jahren. Einige seiner Schützlinge von damals sollten noch große Karrieren vor sich haben...