2015-04-19 09:00:27 | Verein

Späte Tore


Kreisliga A, 16. Spieltag (Nachholspiel): Donnerstag, 16.04.2015, 18:30 Uhr
FC Laiz II - SG SV Hausen/FC Krauchenwies II 0:2 (0:0)
Spielort: Rasenplatz, Laiz
Spielinfo


Bezirksliga Donau, 23. Spieltag: Samstag, 18.04.2015, 16:00 Uhr
FC Krauchenwies - FC Laiz
Spielort: Schulsportplatz, Krauchenwies

Kommenden Samstag gastiert der FC Laiz zum Bezirksligaderby in Krauchenwies. Ein Spiel „Tabellenplatz sechs“ gegen „Tabellenplatz vier“, oder anders gesagt: Ein Verfolgerduell.

Die Saisonverläufe beider Kontrahenten zeigen heuer einige Parallelen auf. So zum Beispiel den Umstand, dass beide im Rennen um den Relegationsplatz Platz zwei bis zuletzt auf dem Papier gegenüber der Konkurrenz die besten Karten hatten, allerdings die Ergebnisse vom letzten Wochenende dafür sorgten, dass beide sich nun lediglich in einem Feld von vielen befinden. Der FCK verlor in Ebenweiler, der FC Laiz musste in der Nachspielzeit gegen den FC Mengen noch den Ausgleich hinnehmen. Exakter formuliert bewerben sich derzeit, FCK und FCL inklusive, acht Mannschaften um den Platz hinter dem FV Neufra, deren Wettstreit zuletzt aufgrund unberechenbarer Ergebnisse allerdings eher einem Schnecken- als einem Formel-1-Rennen glich.

Zu erwarten daher, dass der Spielausgang am Samstag noch keinerlei Vorentscheidung für den letztendlichen Rundenausgang beider Mannschaften zeichnen wird, sondern lediglich ein Fingerzeig, in welche Richtung es für wen das letzte Saisondrittel gehen kann. Tabellarisches Beiwerk eines Spiels, welches trotz aller Verbindungen im Jugendbereich natürlich in erster Linie vom Prestige geprägt sein wird. So dürfte der FC Laiz sicherlich gewillt sein, sich für die 2:4-Heimniederlage im Hinspiel revanchieren zu wollen, welche man sich zudem noch in Überzahl einfing.

So eine Revanche zu verhindern steht natürlich ganz oben auf der Krauchenwieser Agenda. Verlief der Rückrundenstart mit vier Pflichtspielsiegen in Folge zuletzt hervorragend, war die unnötige Niederlage in Ebenweiler sicherlich ein Rückschlag, welcher jedoch nicht allzu lang nachwirken sollte. Vielmehr sollte man das Selbstvertrauen an den Tag legen, trotz der andauernden Verletztenmisere, Kapitän Felix Liehner, Aron Bakos und Raphael Göggel fallen weiter aus, den FC Laiz Sonnabend besiegen zu wollen.

Ein Spiel exakt auf Augenhöhe, sicherlich flankiert von ordentlich Publikum. Für beide ist in dieser Saison noch richtig was drin - möge der „Rotere“ gewinnen...!


Kreisliga A, 23. Spieltag: Sonntag, 19.04.2015, 15:00 Uhr
SV Bolstern - SG SV Hausen/FC Krauchenwies II
Spielort: Rasenplatz, Bolstern